Sie sind hier: Region >

LKW übersehen - Autofahrerin bei Unfall leicht verletzt



Peine

LKW übersehen - Autofahrerin bei Unfall leicht verletzt


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

Edemissen. Am Montagmorgen, gegen 08.10 Uhr, wurde in der Peiner Straße, Einmündung zur Straße Am Eckernkamp, eine 40-jährige Frau bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt.



Nach bisherigen Erkenntnissen wollte die Frau mit ihrem Pkw Ford Fiesta von der Straße Am Eckernkamp auf die Peiner Straße einbiegen. Hierbei übersah sie jedoch den herannahenden Lkw Daimler, der von einem 51-Jährigen geführt wurde und von Peine kommend auf der Peiner Straße unterwegs war. Der Lkw-Fahrer war kurz vor der Einmündung auf den linken Fahrstreifen gewechselt, um an am rechten Fahrbahnrand stehenden Autos vorbeizufahren.

Bei dem Zusammenstoß wurde die Fahrerin leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 6.000 Euro. Da beide Beteiligten unterschiedliche Angaben zum Unfallhergang machten, bittet die Polizei Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, sich bei der Polizei in Edemissen, Telefon 05176/ 976740 zu melden.


zur Startseite