Sie sind hier: Region >

„Männer und Frauen in Politik und Wirtschaft – Agieren sie unterschiedlich?“



Goslar

„Männer und Frauen in Politik und Wirtschaft – Agieren sie unterschiedlich?“

Die Frauen Union Goslar lädt zu einer Diskussionsveranstaltung ein.

Symbolbild
Symbolbild Foto: Pixabay

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Goslar. Die Frauen Union lädt am 2. September zur Diskussion und einem Gespräch zum Thema „Männer und Frauen in Politik und Wirtschaft – Agieren sie unterschiedlich?“ ein. Die Veranstaltung findet von 18 bis zirka 20 Uhr im Autohaus Wentorf & Schenkhut in der Bornhardtstraße 6 in Goslar statt. Wie die Frauen Union Goslar berichtet, ist eine Anmeldung bis zum 1. September unter susanne.herweg@t-online.de oder 05322/7803304 zwingend erforderlich.



„Wenn Du ein Problem hast und einen Mann fragst, bekommst Du eine Erklärung. Fragst Du eine Frau, bekommst Du eine Lösung.“ Ist es wirklich so einfach? Ein Vergleich, wie stark Staaten in der Corona-Krise betroffen sind, zeigt, dass Staaten mit männlichen Präsidenten etc. hohe Todeszahlen zu verzeichnen haben. Steht eine Frau an der Spitze, sind die Todeszahlen reduziert. Gibt es einen Zusammenhang? Haben Politikerinnen grundsätzlich eine andere Herangehensweise? Gibt es in der Wirtschaft ähnliche Erfahrungen? Spiegelt sich das eventuell sogar in der Art der Entscheidung und dem Erfolg wider?

Diese und weitere Fragen möchte die Frauen Union mit Silke Duda-Koch (design office agentur für Kommunikation und Präsidentin des Marketing Club Harz), Iris Seeber (Prokuristin Volksbank im Harz), Carsten Aßmann (Geschäftsführer PMH Personaldienstleistung) und Maik Schenkhut (Geschäftsführer Autohaus Wentorf & Schenkhut) zum Thema diskutieren und mit den Gästen ins Gespräch kommen.



Die Veranstaltung findet unter Einhaltung aller erforderlichen Hygienemaßnahmen (Durchlüftung, Desinfektion, Abstand der Sitzgelegenheiten, Tragen eines Mundschutzes) statt.


zum Newsfeed