Sie sind hier: Region >

Malteser helfen Hochwasser-Opfern im Landkreis Ahrweiler



Braunschweig | Wolfenbüttel

Malteser helfen Hochwasser-Opfern im Landkreis Ahrweiler

Aktuell werden mehrere Sanitätsstationen geführt und dort die benötigten Rettungs- und Krankenwagen koordiniert.

Die Einsatzleitung der Malteser im Landkreis Ahrweiler.
Die Einsatzleitung der Malteser im Landkreis Ahrweiler. Foto: Malteser Hilfsdienst e. V.

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Braunschweig. Der Malteser Hilfsdienst Braunschweig-Wolfenbüttel ist seit Samstag ,17.Juli, mit sieben Einsatzkräften im Landkreis Ahrweiler in der Gemeinde Dernau im Einsatz. Das berichten die Malteser in einer Pressemeldung.



Die Einsatzkräfte werden regelmäßig ausgetauscht. In der Ersten Phase wurde eine Unterabschnittsleitung für zirka 300 dort eingesetzte Kräfte von Feuerwehr, Hilfsorganisationen und THW eingerichtet. Zu den Aufgaben gehörte unter anderem auch die Unterstützung des Bürgermeisters beim Einrichten einer Informationsstelle für die Bewohner. Mitte der Woche wurde die Unterabschnittsleitung verlegt und führt seit dem mehrere Sanitätsstationen und koordiniert dort die benötigten Rettungs- und Krankenwagen. Der nächste Austausch des Personals ist für den nächsten Sonntagabend vorgesehen.


zum Newsfeed