Goslar

Mann verliert 5000 Euro an Betrüger


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

19.10.2017

Langelsheim. Ein 45-jähriger Seesener zeigte jetzt bei der Polizei an, dass er über eine Internet-Verkaufsbörse einen Gebrauchtwagen BMW für 5500 Euro erworben habe.


Das Geld habe er auf ein angebliches Treuhandkonto überwiesen. Danach habe er keinen Kontakt mehr zum Verkäufer herstellen können. Erste Ermittlungen ergaben, dass der Seesener einer Betrugsmasche zum Opfer fiel. Ein Ermittlungsverfahren wegen Betruges wurde eingeleitet.


zur Startseite