whatshotTopStory

Marc Lohmann kandidiert: Breite Unterstützung für Parteilosen

von Thorsten Raedlein



Artikel teilen per:

22.03.2014


Oderwald. Die fachliche Kompetenz, Erfahrung und Unabhängigkeit haben die CDU-Fraktion in der Samtgemeinde Oderwald, die Gruppe Bassy/Die Grünen sowie die Wählergemeinschaften Achim-Börßum, Flöthe und Ohrum überzeugt: Sie unterstützen den 40-jährigen Verwaltungsfachmann Marc Lohmann bei seiner Kandidatur als Bürgermeister der Samtgemeinde Oderwald. Die Wahl findet am 25. Mai statt.


Die fast 20-jährige Berufserfahrung des gebürtigen Börßumer Diplom-Verwaltungswirts, der die Kommunalaufsicht des Landkreises Wolfenbüttel leitet, garantieren fundierte Kenntnisse kommunalrechtlicher Fragen und haushaltsrechtliches Wissen.

Einig sind sich der Kandidat und seine Unterstützer, dass die Samtgemeinde Oderwald mehr denn je einen neutralen und kompetenten Verwaltungschef braucht, der losgelöst von parteipolitischen Interessen neutral und fachlich versiert sein Handeln in das Interesse aller Bürger sowie Mitarbeiter der Verwaltung stellt.

Als parteiloser Bewerber verkörpert Marc Lohmann, wie er betont, den „Bürgermeister aller Einwohner der Samtgemeinde Oderwald“, um einerseits zukunfts- und allgemeinwohlorientiert die Interessen der Bürger wahrzunehmen und andererseits als kompetenter Verwaltungschef partnerschaftlich und kollegial mit seinen Mitarbeitern im Team Ideen zu entwickeln und für deren Umsetzung in der Politik für Mehrheiten zu werben.

"Gerade ein Hauptverwaltungsbeamter, der parteilos ist und unvoreingenommen sowie objektiv Sachverhalte aufarbeitet, bewertet und Entscheidungswege aufzeigt, wird ein zuverlässiger und bürgernaher Verwaltungschef sein", erklärt Lohmann. Die langjährige hauptberufliche Beschäftigung im öffentlichen Dienst sind seinen Worten nach ein Garant für Wohn- und Lebensqualität vor Ort, solide Finanz- und Haushaltspolitik sowie zukunftsorientierte Entscheidungen.

Die breite parteiübergreifende Unterstützung zeige, dass nicht parteipolitische Interessen, sondern das Gemein- und Bürgerwohl im Vordergrund stehen. Marc Lohmann als erfahrener und qualifizierter kommunaler Verwaltungswirt stehe nach Überzeugung seiner Unterstützer für überparteiliches und sachorientiertes Handeln.


zur Startseite