Sie sind hier: Region >

Marco Heidemann übernimmt Traineramt in Groß Lafferde



Peine

Marco Heidemann übernimmt Traineramt in Groß Lafferde


Marco Heidemann wird neuer Trainer beim SV Teutonia Groß Lafferde. Foto: Frank Vollmer
Marco Heidemann wird neuer Trainer beim SV Teutonia Groß Lafferde. Foto: Frank Vollmer Foto: Frank Vollmer

Artikel teilen per:

Braunschweig/Peine. Marco Heidemann, aktueller Trainer des Braunschweiger Kreisligisten SV Schwarzer Berg, wechselt zur kommenden Saison zum Bezirksligisten SV Teutonia Groß Lafferde. Der 33-Jährige tritt die Nachfolge des jüngst zurückgetretenen Ulrich Kropp an.



Bakondon wird Co-Trainer


Bereits im Dezember letzten Jahres hatte Marco Heidemann die Verantwortlichen des SV Schwarzer Berg darüber informiert, dass er seinen Vertrag am Maulbeerweg nach drei Jahren nicht verlängern werde. Heidemann hatte den abtiegsbedrohten SV zur Rückrunde der Bezirksligasaison 2015/16 übernommen und führte das Team im restlichen Saisonverlauf zum Klassenerhalt mit der besten Punktausbeute, die Schwarzer Berg je in der Bezirksliga vorweisen konnte. Im Folgejahr musste er mit seiner Mannschaft nach einer Spielzeit mit vielen Verletzungen jedoch den Gang in die Kreisliga antreten. (...)

Mehr auf regionalSport.de


https://regionalsport.de/marco-heidemann-uebernimmt-traineramt-in-gross-lafferde/


zur Startseite