Goslar

Mehrere Hundert Euro Schaden: Mülltonen in Brand geraten


Der Eigentümer konnte die in Brand geratenen Mülltonnen selbst löschen. Symbolfoto: Werner Heise
Der Eigentümer konnte die in Brand geratenen Mülltonnen selbst löschen. Symbolfoto: Werner Heise Foto: Werner Heise

Artikel teilen per:

19.02.2018

Langelsheim. Am Donnerstagabend, 23.43 Uhr, wurde der Polizei mitgeteilt, dass eine auf einem Grundstück in der Straße Am Borbergsbach abgestellte 80 Liter-Mülltonne in Brand geraten und dadurch eine daneben stehende 240 Liter-Papiertonne ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen worden war. Das berichtet die Polizeiinspektion Goslar.



Das Feuer konnte in der Folge durch den 61-jährigen Eigentümer gelöscht werden, die alarmierte und kurz darauf eintreffende Feuerwehr Wolfshagen brauchte nicht mehr einzugreifen. Bei dem Vorfall, bei dem sich glücklicherweise niemand verletzte, entstand nach ersten Schätzungen ein Schaden in Höhe von mehreren hundert Euro. Angaben über Brandursache sind derzeit noch nicht möglich. Die Polizei hat die Ermittlungen dazu aufgenommen.


zur Startseite