Sie sind hier: Region >

Mehrfacher Dieb festgenommen



Goslar

Mehrfacher Dieb festgenommen


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

Goslar. Bereits am 15. Mai wurde ein georgischer Staatsangehöriger, vermutlich ohne festen Wohnsitz, nach dem Diebstahl von insgesamt vier Paar hochwertigen Schuhen in einem Warenhaus in der Rosentorstraße vorläufig festgenommen. Der Mann ist auch für andere Diebstähle verantwortlich.



Der Mann kommt ebenfalls als Täter für den Diebstahl mehrerer Lederjacken in Frage, der sich ein paar Tage zuvor, nämlich am 11. Mai, zwischen 13.30 und 14 Uhr, an gleicher Stelle ereignet hatte.

Er wurde auf Antrag der Staatsanwaltschaft Braunschweig nach Vernehmung dem Amtsgericht Goslar vorgeführt. Der dortige Ermittlungsrichter erließ entsprechenden Haftbefehl, der Georgier wurde anschließend in die Justizvollzugsanstalt nach Braunschweig gebracht.


Die Person, die wie folgt beschrieben wird:

45 Jahre alt, 1,79 Meter groß, 124 Kilogramm schwer, kräftige Figur, dunkelbraune Haare, braune Augen, Versteifung des kleinen Fingers der rechten Hand, Muttermale auf der linken Wange, Raucher, spricht gebrochen Deutsch,

führte keinerlei persönliche Gegenstände mit sich, dürfte sich allerdings bereits längere Zeit im Bereich der Stadt beziehungsweise des Landkreises Goslar aufgehalten haben.

Die Polizei Goslar führt die Ermittlungen in dieser Angelegenheit weiter und bittet Personen, die Angaben über den bisherigen Aufenthaltsort des georgischen Staatsangehörigen machen oder andere sachdienliche Hinweise geben können, sich unter 05321/339-0 zu melden.


zur Startseite