Sie sind hier: Region >

Michael Dröse als neues Ratsmitglied verpflichtet



Salzgitter

Michael Dröse als neues Ratsmitglied verpflichtet

von Sandra Zecchino


Michael Dröse ist jetzt Mitglied des Rates der Stadt. Symbolfoto: Alexander Panknin
Michael Dröse ist jetzt Mitglied des Rates der Stadt. Symbolfoto: Alexander Panknin Foto: Alexander Panknin

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Salzgitter. Nach dem Rücktritt des Ratsherren Wolfgang Rosenthal von den Grünen (regionalHeute.de berichtete) übernahm bei der Ratssitzung am gestrigen Mittwoch Michael Dröse als Nachfolger das freigewordene Mandat.



Dabei ist Dröse vom Oberbürgermeister Frank Klingebiel verpflichtet worden, seine Aufgaben nach bestem Wissen und Gewissen unparteiisch wahrzunehmen und die Gesetze zu beachten. Gleichzeitig wurde er ebenfalls auf seine Amtsverschwiegenheit, das Mitwirkungsverbot und die Treuepflicht hingewiesen.

Lesen Sie dazu auch:


https://regionalsalzgitter.de/ratsherr-rosenthal-tritt-zurueck-das-sagen-die-anderen-fraktionen/?utm_source=readmore&utm_campaign=readmore&utm_medium=article


zum Newsfeed