Sie sind hier: Region >

Minister Gabriel besucht die "Sigmaraner" in seinem Wahlkreis



Salzgitter

Minister Gabriel besucht die "Sigmaraner" in seinem Wahlkreis

von Frederick Becker


Das Drachenboot-Team "Sigmaraner" hatten am Freitag Besuch von seinem Namenspatron. Fotos: Frederick Becker
Das Drachenboot-Team "Sigmaraner" hatten am Freitag Besuch von seinem Namenspatron. Fotos: Frederick Becker Foto: Frederick Becker

Artikel teilen per:

Salzgitter. Der Bundesaußenminister Sigmar Gabriel (SPD) war am heutigen Freitagabend in seinem Wahlkreis unterwegs. Er machte am Salzgitter See Station, um ein Drachenboot-Team, das seinen Namen trägt, beim Training zu besuchen.



Die Bootsfahrer setzen sich aus Gabriel-Unterstützern zusammen. Bekannte Gesichter aus der Salzgitteraner Lokalpolitik sind auch darunter. In der aktuellen Besetzung ist es eine Premiere für die Truppe, aber Sigmaraner-Teams nehmen schon seit Jahren am Drachenboot-Cup auf dem See teil, wie der Minister berichtete.

Am Freitagabend traf sich das Team zum ersten Training, eine charmante Drachenboot-Expertin wies die Landratten unter den Augen des Ministers in den Sport ein und die "Sigmaraner" drehten eine Runde auf dem See, während Gabriel am Ufer die Stellung hielt und dem Schauspiel gespannt zusah.


[image=491865 size-large]

[image=491867 size-large]

[image=491870 size-large]


zur Startseite