whatshotTopStory

Mit dem Auto auf dem Dach gelandet ***aktualisiert***

von Robert Braumann


Am Ende musste das Fahrzeug abgeschleppt werden. Foto: Robert Braumann
Am Ende musste das Fahrzeug abgeschleppt werden. Foto: Robert Braumann Foto: Robert Braumann

Artikel teilen per:

20.02.2016


Wolfenbüttel. Eine Fahrerin kam am Samstag gegen 14:40 Uhr kurz vor Ahlum von der Straße ab. Die Polizei geht von einem Eigenverschulden aus. 

Wie die Polizei auf Anfrage von regionalHeute.de mitteilte, sei die Frau mit ihrem Fahrzeug ein wenig in den Graben gerutscht, dabei habe sich der Wagen auf das Dach gedreht. Feuerwehr, Notarzt und Polizei wurden alarmiert. Aufgrund der ersten Meldungen, habe es sich dramatischer angehört, als sich das Einsatzgeschehen vor Ort dargestellt hätte, so die Polizei. Leicht verletzt wurde die Frau in das Wolfenbütteler Krankenhaus eingeliefert.

***aktualisiert*** Sonntag 13:37 Uhr

Die Polizei geht von einem Eigenverschulden aus.


zur Startseite