Sie sind hier: Region >

Mit einem Talentwettbewerb die Ferien eingeläutet



Wolfenbüttel

Mit einem Talentwettbewerb die Ferien eingeläutet

von Anke Donner


Richtig laut wurde es am Donnerstagvormittag in der Lessingrealschule. In der Aula fand, so kurz vor den großen Ferien, ein Contest statt. Foto: Anke Donner
Richtig laut wurde es am Donnerstagvormittag in der Lessingrealschule. In der Aula fand, so kurz vor den großen Ferien, ein Contest statt. Foto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:




Wolfenbüttel. Richtig laut wurde es am Donnerstagvormittag in der Lessingrealschule. In der Aula fand, so kurz vor den großen Ferien, ein Contest statt. Der Lautstärkepegel in der Schule verriet, dass die Schüler einen Heidenspaß hatten. 

Der Talent-Wettbewerb wurde von der Event-Schülerfirma der Realschule ausgerichtet und bildete den Abschluss einer ganzen Mottowoche. Unter dem Motto Kindheitsträume zeigten die Mitschüler verrückte Kostüme und Vorstellungen. Da lief Rotkäppchen mit ihrem Körbchen über den Schulflur, eine Geisha im roten Gewand, die Mario-Brothers oder die Minions. Die beste Darbietung und das schönste Kostüm wurde von einer Jury am Ende der Show prämiert. Die Preise wurden aus den Einkünften der Schülerfirma finanziert.


zur Startseite