Peine

Mit Elektromobil gegen Baum - 16-jährige leicht verletzt


Symbolbild Foto: André Ehlers
Symbolbild Foto: André Ehlers Foto: regionalHeute.de

Artikel teilen per:

12.02.2016


Peine. Heute Morgen, gegen 7:30 Uhr, kam es, einer Polizeimeldung zufolge, auf der Landesstraße 320, in der Ortschaft Edemissen-Alvesse, zu einem Verkehrsunfall, an dem ein dreirädriges Elektromobil der Marke SAM beteiligt war.

Die 16-jährige Fahrerin des Elektromobils war auf der Landesstraße in Richtung Edemissen unterwegs, als sie in der Ortschaft Alvesse auf eisglatter Fahrbahn ins Schleudern geriet, nach links von der Fahrbahn abkam und umkippte. Als sie anschließend mit dem Oberteil des Elektromobils gegen einen Straßenbaum prallte, verletzte sie sich leicht. Sie wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus eingeliefert. Am Fahrzeug entstand nach ersten Schätzungen ein Sachschaden in Höhe von zirka 12.000,- Euro.


zur Startseite