Sie sind hier: Region >

Mitten auf der Straße: Unbekannter reißt 19-Jährigen vom Rad und schlägt auf ihn ein



Peine

Mitten auf der Straße: Unbekannter reißt 19-Jährigen vom Rad und schlägt auf ihn ein

Der junge Mann geriet mit seiner Hand in die Speiche seines E-Bikes und verletzte sich erheblich.

Symbolbild
Symbolbild Foto: regionalHeute.de

Artikel teilen per:

Wendeburg. Am Mittwochabend, 19 Uhr, soll ein Unbekannter auf der Braunschweiger Straße/Ecke Bahnhofstraße vorsätzlich vor das E-Bike eines 19-Jährigen gesprungen sein und diesen vom Rad gezogen haben. Hierbei sei der Radfahrer gestürzt und mit seiner Hand in die Speiche gelangt. Der Radfahrer habe sich erhebliche Verletzungen zugezogen. Der Täter soll dann auf den verletzten Mann eingeschlagen haben. Das berichtet die Polizei in einer Pressemitteilung.



Die Polizei ist auf Zeugenhinweise hingewiesen: Im Zeitraum der Auseinandersetzung und dem Sturz des Radfahrers musste ein unbekannter Autofahrer stark abbremsen, um einen Zusammenstoß zu verhindern. Insbesondere dieser Fahrer ist für die Polizei ein wichtiger Zeuge. Er wird gebeten, sich mit den Beamten der Polizei Edemissen unter der Telefonnummer 05176 97648-0 in Verbindung zu setzen.


zur Startseite