Sie sind hier: Region >

Mobilitätszentrale Salzgitter der KVG zieht um



Salzgitter

Mobilitätszentrale Salzgitter der KVG zieht um


Foto: KVG
Foto: KVG Foto: KVG Braunschweig

Artikel teilen per:

Salzgitter. Wie die Kraftverkehrsgesellschaft mbH Braunschweig (KVG) miteilte, bietet sie in der mobilitätszentrale Salzgitter am 19. Dezember 2017 keine Beratungs- und Serviceleistungen rund um den öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) im Verkehrsverbund Region Braunschweig (VRB) an.



An diesem Tag muss diese wegen eines Umzuges geschlossen bleiben. Am 20. Dezember eröffnet die KVG-mobilitätszentrale Salzgitter in neuen Räumlichkeiten im CityTorCenter, Fischzug 1-2 (Ecke Albert-Schweitzer-Straße), direkt neben dem bisherigen Standort.

Während des Umzuges erteilt die KVG-mobilitätszentrale Wolfenbüttel (Kornmarkt 9) unter der Rufnummer 0 53 31 / 2 77 50 telefonische Auskünfte. Außerdem erhalten Fahrgäste in den privaten KVG-Vorverkaufsstellen in Salzgitter-Bad (Toto-Lotto Ilona Brandt, Burgundenstr. 40; Agentur Reimann, Vorsalzer Str. 2) und in Salzgitter-Thiede (Geschenk-Lädchen, Panscheberg 23) einen umfassenden Vor-Ort-Service (Öffnungszeiten unter www.kvg-braunschweig.de).


zur Startseite