Sie sind hier: Region >

Müllbehälter in der Rosentorstraße brannte



Goslar

Müllbehälter in der Rosentorstraße brannte


Symbolfoto: Marvin König
Symbolfoto: Marvin König Foto: Marvin König

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Goslar. Am Samstagabend geriet ein Müllbehälter unweit des früheren Standesamtes in der Rosentorstraße in Brand. Das berichtet die Freiwillige Feuerwehr Goslar.



Anzunehmen ist, dass eine zu entsorgende Zigarettenkippe aufgrund eines fehlenden Auffangeinsatzes in den Müllbehälter gefallen ist und so den Müll in Brand steckte. Mit rund 50 Litern Wasser konnten die aus dem Behälter schlagenden Flammen gelöscht werden.


zum Newsfeed