Sie sind hier: Region >

Museumsverein Goslar lädt zur Mitgliederversammlung



Goslar

Museumsverein Goslar lädt zur Mitgliederversammlung


Archivfoto: Anke Donner
Archivfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner)

Artikel teilen per:

Goslar. Der „Stand der Dinge“ um die Jubiläumsfeier zum 1.000-jährigen Geburtstag des Kaisers Heinrich III. und die Geschäftsberichte der Fachabteilungen sind die Schwerpunktthemen bei der Jahresmitgliederversammlung des Museumsvereins Goslar am Donnerstag, 20. April, um 19 Uhr.



Zu den Plänen um das Wiegenfest Heinrichs des Dritten referiert der Historiker Dr. Jan Habermann, die Geschäftsberichte werden von den jeweiligen Abteilungsleitern vorgetragen, teilt der Museumsverein mit. Zu einem Grußwort an die Versammlung wird Goslars Oberbürgermeister Dr. Oliver Junk erwartet. Museumsleiter Christoph Gutmann berichtet zur aktuellen Situation des Goslarer Museums. Aussprachen über die Geschäftsberichte, der Abstimmung über eine Satzungsanpassung und Neuwahlen zum Vorstand sind weitere wichtige Punkte der Mitgliederversammlung. Darüber hinaus soll die Versammlung über die geplanten Aktivitäten des Vereins zum Museumstag 2017 und zum Welterbetag 2017 beraten.


zur Startseite