Braunschweig

Mut zum Studium – Arbeiterkind.de informiert im BiZ


BiZ Braunschweig. Foto: Agentur für Arbeit
BiZ Braunschweig. Foto: Agentur für Arbeit Foto: Agentur für Arbeit

Artikel teilen per:

08.11.2017

Braunschweig. Die gemeinnützige Initiative Arbeiterkind.de informiert am 16. November um 16 Uhr im Berufsinformationszentrum (BiZ) Braunschweig am Cyriaksring über Studienfinanzierungen. Das berichtet das BiZ in ihrer Pressemitteilung.



Ein Studium ist kostspielig und nicht allen Eltern ist es möglich, dies finanziell zu begleiten. Rund ein Viertel aller Studierenden nehmen ein staatliches Darlehen über BAföG in Anspruch. Dazu und zu vielen anderen Stipendienmöglichkeiten und Studienkrediten informiert Arbeiterkind.de am 16. November um 16 Uhr im Berufsinformationszentrum (BiZ) in Braunschweig am Cyriaksring.

ArbeiterKind.de ist eine gemeinnützige Initiative mit bundesweit 6.000 ehrenamtlichen Mentorinnen und Mentoren und möchte Schülerinnen und Schüler aus Familien, in denen noch niemand oder kaum jemand studiert hat, auf dem Weg ins Studium begleiten. Ermöglicht wird dies von großen und staatlich geförderten Stiftungen als auch von kleinen Privatstiftungen.


zur Startseite