Sie sind hier: Region >

Peine: Nach Pandemiepause - Krammarkt findet wieder statt



Nach Pandemiepause: Krammarkt findet wieder statt

Es werden unter anderem Tees, Textilien und Gewürze angeboten.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Pixabay

Peine. Am Dienstag findet auf dem Hagenmarkt, zwischen 8 und 18 Uhr, nach langem pandemiebedingten Ausfall erstmals wieder ein Krammarkt statt. Das berichtet die Stadt in einer Pressemitteilung.



Lesen Sie auch: Viele Weine in Peine: Weinfest ist zurück im historischen Ambiente


Es werden zirka zwölf Markthändler erwartet, die ihr Sortiment aus Textilien, Kurz- und Haushaltswaren, Gewürzen und Tees, Süßwaren sowie viele Dinge des täglichen Bedarfs anbieten.



Parkmöglichkeiten sind eingeschränkt


Während des Krammarktes ist mit eingeschränkten Parkmöglichkeiten auch im Außenbereich des Hagenmarktes zu rechnen.


zum Newsfeed