Nach Party: Jugendliche hinterlassen Saustall

In der Nacht hatten Jugendliche an einer Unterführung offenbar ordentlich gefeiert.

Symbolfoto
Symbolfoto Foto: Rudolf Karliczek

Wendeburg. Laut Polizei feierten eine vermutlich eine große Anzahl Jugendlicher oder junger Erwachsener in der Nacht an der Autobahn-Unterführung am in der Verlängerung der Bahnhofstraße in Wendeburg eine Party und "vermüllten" den gesamten Bereich.


Zudem wurde ein Hinweispfahl auf den Verlauf der Biogas-Fernleitung aus dem Boden gerissen. Der zuständige Jagdberechtigte und eine Verantwortliche der Gemeinde Wendeburg waren zusammen mit der Polizei zur Begutachtung der Zustände vor Ort, um Hinweise auf die Verursacher zu sammeln und auszuwerten. Es wird nun geprüft, ob ein Strafverfahren wegen Sachbeschädigung eingeleitet wird.


zum Newsfeed

Themen zu diesem Artikel

Verkehr Verkehr