Sie sind hier: Region >

Nach Überholmanöver: Autofahrer stößt mit LKW zusammen



Peine

Nach Überholmanöver: Autofahrer stößt mit LKW zusammen


Symbolfoto: Archiv
Symbolfoto: Archiv Foto: Kai Baltzer

Artikel teilen per:

Peine. Ein 27-jähriger Mann befuhr mit seinem Skoda die B 494 in Richtung Hofschwichelt. In einem für ihn günstigen Moment setzte er zum Überholen zweier Fahrzeuge an. In Höhe des ersten Fahrzeuges scherte in diesem Moment ein 20-jähriger Fahrer eines VW aus, um widerum einen vor ihm fahrenden LKW zu überholen. Hierbei kam es zu einer Berührung beider Fahrzeuge.



Der Skoda geriet dabei ins Schleudern und stieß mit dem LKW zusammen. Glücklicherweise wurde bei diesem Unfall niemand verletzt, der Schaden wird derzeit mit 2.500 Euro angegeben. Derzeit dauern die Ermittlungen bezüglich der Unfallursache an.


zur Startseite