Sie sind hier: Region >

Nachfahrengespräch: Sohn eines KZ-Häftlings zu Besuch



Wolfsburg

Nachfahrengespräch: Sohn eines KZ-Häftlings zu Besuch


Stele am Laagberg. Foto: Bernd Dukiewitz
Stele am Laagberg. Foto: Bernd Dukiewitz Foto: Bernd Dukiewitz

Artikel teilen per:

Wolfsburg. Der Wolfsburger Verein Erinnerung und Zukunft und die VVN-BdA Wolfsburg haben Jean-Michel Gaussot, Sohn des KZ-Laagberg-Häftlings Jean Gaussot und Präsident der Amicale Internationale KZ Neuengamme, zu zwei Informations- und Diskussionsveranstaltungen nach Wolfsburg eingeladen.



Termine:
Donnerstag, 5. April, 18 Uhr
Abendveranstaltung im Veranstaltungsraum des Stadtjugendrings

Kleiststr.33, 38440 Wolfsburg

Freitag, 6. April, 10 bis maximal 13 Uhr
Vormittagsveranstaltung für Schüler im Delphin-Palast
Porschestraße 39, 38440 Wolfsburg

Weitere Informationen zu Herrn Gaussot gibt es unter http://wolfsburg.vvn-bda.de/.


zur Startseite