whatshotTopStory

Neue Direktoren für die Grundschulen Mascherode und Klint

von Nick Wenkel


Markus Holfeld und Stefanie Behler-Ernst blicken der neuen Herausforderung entgegen. Foto: Wenkel
Markus Holfeld und Stefanie Behler-Ernst blicken der neuen Herausforderung entgegen. Foto: Wenkel Foto: Archiv

Artikel teilen per:

11.02.2017

Braunschweig. Im Rahmen des Schulausschusses am gestrigen Freitag wurden die neuen Schulleiter, Stefanie Behler-Ernst und Markus Holfeld der Grundschulen Mascherode und Klint, vorgestellt.



Nachdem Stefanie Behler-Ernstund Markus Holfeld für einige Zeit an der Grundschule Mascheroder Holz bereits als Kollegen tätig waren, begleiten beide nun jeweils die Schule in Mascherode und die Grundschule Klint, in der Funktion der Schulleitung. Behler-Ernstwar bereits für elf Jahre als Lehrerin an der Grundschule tätig und seit 2013 als kommissarische Konrektorin. Sie freut sich auf ihre neue Aufgabe und auf die Kommunikation mit den Schülern und ihren Eltern: "Wir haben ganz tolle Kinder und sehr nette Eltern."

Ihr ehemaliger Kollege, Markus Holfeld, widmet sich seit dem 1. Februar der Grundschule Klint. Zuvor war er unter anderem alsSchulinspekteur tätig, sowie zehn Jahre lang zuvorals Rektor. Obwohl er nun schon in sämtliche Bereiche des Schulwesens Erfahrungen sammeln konnte, ister glücklich zurück in einer leitenden Position zu sein. Auch er freut sich auf die kommende Zeit und die Zusammenarbeit mit anderen Schulen: „Die Kooperationen mit den anderen Schulen wird sicherlich sehr nett. Ich freue mich auf das tolle Kollegium."


zur Startseite