whatshotTopStory

Neue Versorgungsleitungen: Wielandweg bis Ende 2017 gesperrt


Die Verkehrsführung während des ersten Bauabschnittes. Grafiken: Stadt Wolfenbüttel
Die Verkehrsführung während des ersten Bauabschnittes. Grafiken: Stadt Wolfenbüttel

Artikel teilen per:

19.10.2017

Wolfenbüttel. Ab Montag, 23. Oktober, werden auf dem Wielandweg neue Wasser- und Stromleitungen verlegt. Die Maßnahme dauert bis zum Ende des Jahres an und erfordert die Vollsperrung des Wielandweges. Das teilt die Stadt Wolfenbüttel mit.


Die Arbeiten werden in zwei Bauabschnitten durchgeführt, sodass die Anwohner entweder über die Ernst-Moritz-Arndt-Straße oder über die Adersheimer Straße fahren können.


Der zweite Bauabschnitt. Foto:


zur Startseite