Wolfenbüttel

Neues Jugend-Ferien-Programm liegt vor


Nadine Mamlouk bei der Bearbeitung des Jugend-Ferien-Passes. Foto: Margit Richert
Nadine Mamlouk bei der Bearbeitung des Jugend-Ferien-Passes. Foto: Margit Richert Foto: Richert

Artikel teilen per:

14.05.2017

Sickte. Das neue Programm für den Jugend-Ferien-Pass (JUP) der Samtgemeinde Sickte liegt vor. In den Sommerferien werden wieder viele Aktivitäten angeboten. Im Programm stehen Ausflugsfahrten, Kreativ- und Sportangebote, Entdeckertouren und vieles mehr.



Programmhefte und Anmeldebögen zum JUP 2017 werden wie gewohnt in den Grundschulen, Kindergärten sowie in der Verwaltung der Samtgemeinde Sickte ausgelegt. Das Programmheft und der Anmeldebogen sind auch hier oder auf der Internetseite der Verwaltung (www.sickte.de) veröffentlicht. Die erste Möglichkeit zur Anmeldung ist am Samstag, dem 20. Mai 2017 von 9 bis 11 Uhr im Herrenhaus Sickte, Am Kamp 12. Ab Sonntag, 21. Mai 2017 ist eine Anmeldung auch per Email oder Fax möglich, ab Montag, 22. Mai 2017 dann wie gewohnt nach Eingang: persönlich, Briefkasten, Email, Fax. Eingangsbestätigungen werden nicht erteilt. Abholung und Bezahlung der Pässe können ab Dienstag, 13. Juni 2017 während der üblichen Öffnungszeiten der Samtgemeindeverwaltung erfolgen. Eine Anmeldung ist verbindlich. Der angemeldete Pass muss abgeholt und die Teilnehmerbeträge bezahlt werden, teilt hierzu Nadine Mamlouk, die neue Ansprechpartnerin für den JUP in der Sickter Verwaltung mit. Mail: n.mamlouk@sickte.de, Telefon 05305/209924.


zur Startseite