Peine

Neues von der Kreisvolkshochschule


Die Kreisvolkshochschule Peine. Foto: Frederick Becker
Die Kreisvolkshochschule Peine. Foto: Frederick Becker Foto: Frederick Becker

Artikel teilen per:

24.02.2017

Peine. In den folgenden Volkshochschulkursen sind noch Plätze frei:


Der Beginn des Kurses Ich les dann mal.... ein Angebot für Erwachsene, die ihr Schreib- und Lesevermögen erweitern und verbessern möchten, wurde verschoben und ist nun der 7. März, 14 Uhr in Raum 14 Haus Garbe (Stederdorfer Str. 8/9 in Peine). Dieses Angebot ist auch geeignet für Menschen, die das Lesen und Schreiben von Grund auf erlernen möchten. Es wird individuell gearbeitet

Das Tages-Seminar Urheberrecht: Bild- und Medienrecht in der Reihe >Kulturtaucher<
findet am Donnerstag, 9. März, 19 - 22 Uhr im Peiner Kreismuseum statt.
Viele Kulturschaffende und Vereine haben tagtäglich mit der Verwendung von Foto- und Bildmaterial zu tun. Nicht nur die eigenen Bilder, sondern auch Fotos von Veranstaltungen sollen z.B. auf Werbeträgern, Chroniken oder online auf Facebook oder der eigenen Homepage veröffentlicht werden. Was genau muss dabei beachtet werden? Diese und andere Fragen werden in der Veranstaltung beantwortet.

Raku - Faszination des Feuers ist der Titel eines Wochenend-Seminars, das am Freitag, 10. März, um 19.30 Uhr beginnt. Diese alte japanische Töpfer- und Brenntechnik wird Interessierten in Edemissen, Eddesse, Dollberger Str. 15 in einer Keramik-Werkstatt näher gebracht. Am Ende steht die "Feuertaufe" der Objekte, die durch die Elemente Erde (Ton), Feuer, Luft und Wasser eine ganz besondere Ausstrahlung haben.

Klassische Aufbautechniken werden in dem Kurs Keramisches Gestalten vermittelt. Es können unter anderem Figuren modelliert oder Gefäße aufgebaut werden. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Am Dienstag, 14.03., 19:30 Uhr geht es los im Werkraum der Realschule Edemissen.

Jede Frau ist schön I lautet das Thema eines Tages-Seminars am Samstag, 11. März, 10 - 13.45 Uhr in Peine, Haus Garbe, Stederdorfer Str. 8/9, Raum 15. Es gibt jede Menge Schminktipps und nicht nur für die „Schokoladenseite“.

Kinohelden aus Pappmaché brauchen keine Schminke, aber fleißige Hände, die sie erschaffen: Kinder ab 7 Jahren können in dem Wochenend-Seminar ab Samstag, 11. März, 11 Uhr in der Peiner Pestalozzischule, Herzbergweg 16, Raum: KVHS 1 ihren Filmliebling herstellen. Egal ob Nemos Freundin Dorie, Schneemann Olaf mit der roten Rübe, Minions oder, oder oder…..

Das Tages-Seminar Bildbearbeitung ist nur für absolute Anfänger/innen, die ihre Bilder mit Photoshop Elements verbessern möchten, geeignet. Am Samstag, 11. März, werden sie ab 13 Uhr im Konferenzraum, Stederdorfer Str. (Eingang neben dem Museum) in die Geheimnisse eingeweiht.

Neue Rezepte werden in dem Kurs Quinoa, Bulgur, Polenta ab Dienstag, 14. März, 18.30 Uhr, in der Küche der Berufsbildenden Schulen des Landkreises Peine vorgestellt.

Einige wenige Plätze gibt es noch in dem zusätzlich eingerichteten Tages-Seminar
Ostern kann kommen am Donnerstag, 16. März., 18.30 Uhr in der Küche der
Hohenhamelner Realschule ( Nebengebäude, Harberstr. 4). Eine köstliche Rezeptauswahl wartet auf die Hobbyköche: Blumenkohl-Fenchel-Suppe, Kohlrabi-Flan und Frühlingssalat mit Schinken-Schafskäse-Päckchen, Fischfilets in Chilisahne und Kalbsröllchen mit Senf-Limetten-Butter. Zum Dessert gibt weißes Eis mit angeheiterten Aprikosen.

Weitere Informationen und mögliche Platzreservierungen unter 05171/401 3041 und 401 3247 Anmeldungen sind möglich per Fax 05171/401 7720 und Mail: mail@kvhs-peine.de


zur Startseite