18-Jähriger missachtet Vorfahrt: Auto dreht sich


Die 31-Jährige hatte Vorfahrt. Foto: Archiv
Die 31-Jährige hatte Vorfahrt. Foto: Archiv Foto: Archiv

Peine. Die Vorfahrt einer 31-jährigen Peinerin missachtete ein 18-jähriger Autofahrer aus Peine am Mittwoch gegen 13:20 Uhr, als er von der Straße Kötherkamp in die Herrenfeldstraße in Vöhrum abbiegen wollte. Dies teilt die Polizei in einer Pressemitteilung mit.


Durch den Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge sei das Fahrzeug der Peinerin um 360 Grad gedreht worden und anschließend zum Stehen. Neben der Fahrerin sei auch ihr 10-jähriger Sohn leicht verletzt. Der Sachschaden betrage zirka 7.000 Euro.


zum Newsfeed

Themen zu diesem Artikel


Verkehr Unfall Unfall Peine