Hohenhameln: Beifahrerin bei Unfall leicht verletzt


Symbolfoto: Alexander Panknin
Symbolfoto: Alexander Panknin Foto: Alexander Panknin

Hohenhamelln. Bei einem Unfall auf der Peiner Landstraße wurde am Montagnachmittag, gegen 16 Uhr, eine 26-jährige Beifahrerin verletzt.


Ein 38-jährige Fahrer wollte mit seinem Toyota an der Einmündung zur Straße Am Gallekampabbiegen und achtete dabei nicht auf den entgegenkommenden Opel Astraeines 28-Jährigen. Wie die Polizei mitteilte, wurde die Beifahrerin im Opel bei dem Zusammenstoß leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand zudem ein Sachschaden in Höhe von circa 5.000 Euro.


zum Newsfeed

Themen zu diesem Artikel


Unfall Unfall Peine