Sie sind hier: Region > Peine >

Hühnerdieb in Peine unterwegs



Hühnerdieb in Peine unterwegs

Elf "holländische Blumenhühner" wurden aus einem verschlossenen Stall entwendet.

Symbolbild
Symbolbild Foto: pixabay

Peine. In der Nacht von Samstag auf Sonntag sind aus einem Hühnerstall in Vöhrum elf Tiere gestohlen worden. Das berichtet die Polizei in einer Pressemeldung.



Lesen Sie auch: Größere Menge Asbestplatten illegal im Wald entsorgt


Der Stall war die Nacht über so geschlossen, dass ein Fuchs, Marder oder ähnliches als Täter auszuschließen ist. Die Tiere der Rasse "holländische Blumenhühner" müssen von einem oder mehreren unbekannten Tätern gestohlen worden sein. Auch eine Absuche der Nachbarschaft verlief erfolglos.



Rund 300 Euro Schaden


Der materielle Schaden beläuft sich auf rund 300 Euro. Hinweise nimmt die Polizei in Peine entgegen.


zum Newsfeed