KVHS Peine qualifiziert Pädagogische Mitarbeiter


Symbolfoto: pixabay
Symbolfoto: pixabay Foto: pixabay

Peine. Pädagogische Mitarbeiter/innen haben sich in den niedersächsischen Grundschulen als feste Personalressource neben den regulären Lehrkräften etabliert, berichtet die Kreisvolkshochschule Peine.


Sie übernehmen diverse Aufgaben, wie zum Beispiel:

  • Durchführung außerunterrichtlicher Angebote (Spiele, Musik und Rhythmus, Bewegung, Kreatives Gestalten et cetera)

  • Unterstützung einer Lehrkraft im Unterricht

  • Zweite Begleitkraft im Schwimmunterricht

  • Beaufsichtigung / Betreuung von Klassen bei kurzfristigen Ausfällen von Lehrkräften


Für diese Tätigkeit können Menschen mit einer pädagogischen Ausbildung oder mit umfänglicher Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen eingesetzt werden. Ein neuer Lehrgang startet im September in der KVHS mit praxisnahen Inhalten aus den Themenfeldern:

  • Pädagogik

  • Methodik und Didaktik

  • Kommunikation

  • Unterrichtsergänzende Angebote

  • Organisations- und Rechtsfragen


Die erfolgreiche Teilnahme wird mit einem Zertifikat von vhsConcept/Landesverband der Volkshochschulen bescheinigt.

Weitere Informationen:


Weitere Informationen und Anmeldungen bei der KVHS Peine unter Telefonnummer 05171 401-3140 oder www.kvhs-peine.de


mehr News aus Peine

Themen zu diesem Artikel


Schule Schule Peine