Wolfenbüttel

Personelle Änderungen bei der SPD in Evessen


Von links: Matthias Olschack, Dunja Kreiser, Jörg Brendel, Irene Mutke. Foto: Privat
Von links: Matthias Olschack, Dunja Kreiser, Jörg Brendel, Irene Mutke. Foto: Privat

Artikel teilen per:

23.06.2017

Evessen. Im Gemeinderat Evessen kam es zu personellen Änderungen in der SPD-Fraktion. Nachdem Ratsmitglied Matthias Olschack sein Mandat nach über fünf Jahren aus persönlichen Gründen abgab, rückte für ihn Jörg Brendel nach.


Jörg Brendel ist Unternehmer im Bereich Garten- und Landschaftsbau und passionierter Imker. Er wird vor allem in bautechnischen und Umwelt-Themen den Rat mit seiner Expertise verstärken. Durch das Ausscheiden von Matthias Olschack wurde auch der Gruppenvorsitz der Gruppe SPD-Grüne vakant. Diese Position besetzt nun Irene Mutke.

Zur Ratssitzung der Gemeinde Evessen am 11. Juni dankte Bürgermeisterin Dunja Kreiser Herrn Olschack für seine engagierte Mitarbeit im Rat. Matthias Olschack möchte allerdings nicht ganz der Kommunalpolitik entsagen, er sieht es eher als eine Auszeit und wird sicher wieder bei einer Kommunalwahl antreten.


zur Startseite