Sie sind hier: Region >

Goslar: Polizei stoppt Rollerfahrer-Pärchen unter Drogeneinfluss



Goslar

Polizei stoppt Rollerfahrer-Pärchen unter Drogeneinfluss

Beiden Personen wurden Blutproben entnommen und ein Joint sichergestellt.

Symbolbild
Symbolbild Foto: Pixabay

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Goslar. Am Donnerstag, gegen 18.35 Uhr, wurde in der Mauerstraße bei der Kontrolle eines E-Scooters durch die eingesetzten Beamten festgestellt, dass der 40-jährige Fahrer unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. das berichtet die Polizei in einer Pressemeldung.



Noch während der Kontrolle kam der 35-jährige Ehemann des Fahrers an der Örtlichkeit vorbeigerollert. Er drehte mit seinem Gefährt um und gesellte sich zu seinem Lebensgefährten. Bei der Überprüfung seiner Fahrtauglichkeit wurde ebenfalls Betäubungsmitteleinwirkung festgestellt.

Damit war auch für ihn die Fahrt vorbei. Beiden Personen wurden Blutproben entnommen und ein Joint sichergestellt. Ferner wurden Straf- und Ordnungswidrigkeitenverfahren gegen die beiden Goslarer eingeleitet.


zum Newsfeed