Sie sind hier: Region >

Polizei Weyhausen führt Fahrradregistrierung durch



Polizei Weyhausen führt Fahrradregistrierung durch

Auch Pedelecs können registriert werden.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Pixabay

Weyhausen. Die Polizei Weyhausen führt am 15. Juni, in der Zeit von 9 bis 15 Uhr, eine Fahrradregistrierung durch. Diese ist besonders bei einem Diebstahl des Rades hilfreich, da aufgefundene Räder so wieder an den Eigentümer ausgehändigt werden können. Dies berichtet die Polizei.



Mitzubringen seien an diesem Tage das Fahrrad sowie zugehörige Kaufunterlagen, ein Ausweis und ein eigener Stift. Soll ein Pedelec registriert werden, sollte auch der Akku-Schlüssel mitgenommen werden, da sich unter dem Akku oft spezifische Nummern befinden.


zum Newsfeed