Sie sind hier: Region >

Querflötenquartett VerQuer in St. Georg



Wolfenbüttel

Querflötenquartett VerQuer in St. Georg


Das Querflötenquartett VerQuer präsentieren ihr buntes und lebhaftes Programm. Querflöte mal anders. Foto: Privat
Das Querflötenquartett VerQuer präsentieren ihr buntes und lebhaftes Programm. Querflöte mal anders. Foto: Privat Foto: Privat

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail




Wendessen. Der Kirchbauverein St. Georg Wendessen konnte das Querflötenquartett VerQuer für sich gewinnen. Das Ensemble konzertiert am Freitag, 11. September, um 19.30 Uhr in der Wendesser Kirche. Näheres über die Veranstaltung verrät die zweite Vorsitzende vom Kirchbauverein Ulrike Jungkurth im nachfolgenden Artikel

VerQuer macht vor nichts Halt: Das moderne Querflötenquartett verbindet in einem Konzert Jazz, Latin, Tango, Neue Musik und vieles mehr. Mit Piccolo, Bassquerflöte und allerlei Percussion im Gepäck spielen sich Katrin Gerhard (Bochum), Daniel Agi (Köln), Britta Roscher (Wiesbaden) und Max Zelzner (Krefeld) seit 1999 in die Herzen der Zuschauer. Ob sie dabei mit Fluteboxing und rauhen Sounds zu einer Rockband oder mit halsbrecherisch schnellen Soli und Perkussion zu einer Balkan-Blaskapelle werden - ihr rasanter und vielseitiger Mix bietet Abwechslung für Augen und Ohren. Das Quartett nimmt das Publikum auf eine Reise unausgetretener Pfade der Musik mit, die bis ins 20. Jahrhundert hineinreichen.


Michael Jacksons "Beat it", Herbie Hancocks "Cantaloupe Island" und die "Bouree" von Jethro Tull. Balkan Jazz, Latin und Tango - Die ultimative Besetzung für diese Kompositionen und Stile ist das percussiv erweiterte Flötenquartett. 
Den Beweis für diese Behauptung liefert seit über zehn Jahren das Quartett VerQuer unter anderem beim summerwinds festival 2013, dem Quedlinburger Musiksommer 2014 und beim MozartFest Würzburg 2015. Mozart, Dowland und Corelli bilden dabei Sprungbrett und Rettungsring beim Tauchgang zu den schillernden Korallen atemberaubender Arrangements und Spieltechniken.

Karten sind für 15 Euro erhältlich und für 13 Euro ermäßigt für Schüler, Studenten und Schwerbehinderte. Die Karten können unter der Telefonnummer 05331/68680 oder per Mail bei kirchbauverein.wendessen@web.de bestellt werden.


zur Startseite