Braunschweig | Wolfenbüttel

Radfahren verbindet am 5. Juni die Region


Wolfenbüttel, Hornburg und der Bernsteinsee sind die Ziele der Touren im Rahmen von „Radfahren verbindet“. Foto: Braunschweig Stadtmarketing GmbH
Wolfenbüttel, Hornburg und der Bernsteinsee sind die Ziele der Touren im Rahmen von „Radfahren verbindet“. Foto: Braunschweig Stadtmarketing GmbH Foto: Braunschweig Stadtmarketing GmbH

Artikel teilen per:

26.05.2016




Region. Gemeinsam die Region erkunden – das ist das Ziel von „Radfahren verbindet“. Die Städte Braunschweig, Wolfsburg, Gifhorn, Salzgitter und Wolfenbüttel veranstalten gemeinsam mit den jeweiligen ADFC-Kreisverbänden geführte Radtouren nach Hornburg, Wolfenbüttel und an den Bernsteinsee. Die Aktion findet im Rahmen des regionalen Radevents „Sattelfest“ 2016 statt.

Am Sonntag, 5. Juni schwingen sich Radfahrbegeisterte aus Braunschweig, Wolfsburg, Gifhorn, Salzgitter und Wolfenbüttel auf ihre Zweiräder. Erfahrene Tourleiterinnen und -leiter des ADFC begleiten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer während der Fahrt zu attraktiven Ausflugszielen in der Region. „Mit einer Streckenlänge pro Richtung von 20 bis 40 Kilometer richtet sich die Radtour an Freizeitfahrerinnen und -fahrer aller Altersgruppen“, sagt Björn Nattermüller, Bereichsleiter bei der Braunschweig Stadtmarketing GmbH. „An allen Zielorten wird ein abwechslungsreiches Programm für die ganze Familie geboten.“ Christopher Hesse, Abteilungsleiter Veranstaltungen von der Wolfsburg Wirtschaft und Marketing GmbH (WMG), ergänzt: „Wir freuen uns, dass die Zusammenarbeit zwischen den Städten und ADFC-Kreisverbänden so gut funktioniert und wir in diesem Jahr acht Sternfahrten zu drei verschiedenen Zielen umsetzen konnten.“ Folgende Ziele können Radfahrbegeisterte bei „Radfahren verbindet“ am 5. Juni ansteuern:

Hornburg: Automeile und Fahrradflohmarkt
Ab Braunschweig, Wolfenbüttel und Salzgitter-Bad führt der Weg Radfahrbegeisterte nach Hornburg. Die Fachwerkstadt steht an diesem Tag ganz im Zeichen der Mobilität: Im Rahmen der Automeile sind neue und historische Fahrzeuge ausgestellt, darüber hinaus erwartet die Besucher ein großer Trödelmarkt. Auch die Geschäfte in der Innenstadt haben geöffnet. Damit die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Radtour die Veranstaltung entspannt genießen können, wird bei „Bike and Barbeque“ an der Hauptstraße B82 ein kostenloser, überwachter Fahrradparkplatz eingerichtet. Außerdem findet hier ein Fahrrad- und Fahrradteileflohmarkt statt.

Wolfenbüttel: Buspulling und verkaufsoffener Sonntag
Ziel der Fahrradfahrerinnen und -fahrer aus Salzgitter-Lebenstedt ist der verkaufsoffene Sonntag in Wolfenbüttel. In der Fußgängerzone präsentiert sich der ADFC Kreisverband Wolfenbüttel mit einem Infostand und einer Fahrradwerkstatt. Auch das Velo-Racing-Team der Ostfalia stellt sich vor. Am Stadtmarkt findet ab 15:00 Uhr die Deutsche Meisterschaft im Buspulling statt und am Strandwolf läuft im Rahmen der Beach-Days das Beach-Soccer Stadtturnier.

Bernsteinsee: Spaß und Erholung für die ganze Familie
Auf die Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Gifhorn, Wolfsburg und Braunschweig warten am Bernsteinsee ein vielfältiges gastronomisches Angebot und ein abwechslungsreiches Freizeitprogramm. Je nach Lust und Laune besteht die Möglichkeit, sich an der Wasserski- und Wakeboardanlage zu versuchen, seine Zielsicherheit beim 3D-Bogenschießen unter Beweis zu stellen oder die Verschnaufpause entspannt am Strand des kristallklaren Badesees zu genießen.

Weitere Informationen zur Aktion sind unter www.radfahren-verbindet.de zu finden.

Die Touren im Überblick


Vom Theaterplatz Braunschweig zum Bernsteinsee
Beginn/Ende: 9:00 bis 17:00 Uhr
Streckenlänge pro Richtung: 40 km
Weitere Einstiegsmöglichkeiten: ca. 10:15 Uhr am Philipp Melanchthon Gymnasium in Meine

Vom Theaterplatz Braunschweig nach Hornburg
Beginn/Ende: 9:30 bis 17:00 Uhr
Streckenlänge pro Richtung: 35 km
Weitere Einstiegsmöglichkeiten: ca. 10:45 Uhr am Schlossplatz in Wolfenbüttel

Von der Porschestraße in Wolfsburg zum Bernsteinsee
Beginn/Ende: 10:00 bis 17:00 Uhr
Streckenlänge pro Richtung: 25 km

Vom Schlossplatz in Wolfenbüttel nach Hornburg
Beginn/Ende: 10:30 bis 17:00 Uhr
Streckenlänge pro Richtung: 17 km

Vom Bahnhof in Salzgitter-Bad nach Hornburg
Beginn/Ende: 10:00 bis 17:00 Uhr
Streckenlänge pro Richtung: 23 km

Vom Hallenbad in Salzgitter-Lebenstedt nach Wolfenbüttel
Beginn/Ende 11:00 bis 16:00 Uhr
Streckenlänge pro Richtung: 20 km
Rückfahrt auf der Museumsbahn vom Bahnhof Werla Burgdorf bis zum Bahnhof Salzgitter-Bad möglich

Vom Kloster Isenhagen zum Bernsteinsee
Beginn/Ende: 10:00 bis 18:00 Uhr
Streckenlänge pro Richtung: 35 km

Vom Marktplatz in Gifhorn zum Bernsteinsee
Beginn/Ende: 10:00 bis 18:00 Uhr
Streckenlänge Hinweg: 18 km
Streckenlänge Rückweg: 24 km


zur Startseite