Sie sind hier: Region >

Radfahrer bei Unfall leicht verletzt



Peine

Radfahrer bei Unfall leicht verletzt


Symbolbild: Alec Pein.
Symbolbild: Alec Pein. Foto: Alec Pein

Artikel teilen per:

Peine. Am Mittwochabend wurde in Peine, auf dem Schwarzen Weg, an der Einmündung zum Buchenweg, ein 21-jähriger Radfahrer bei einem Unfall leicht verletzt, teilt die Polizei Peine mit.



Eine 64-jährige Fahrerin eines BMW wollte gegen 18:25 Uhr an der Einmündung, vom Buchenweg kommend, in den Schwarzen Weg einbiegen und übersah dabei den Radfahrer, der den Radweg entgegen der Fahrtrichtung benutzte. Es kam zu einem Zusammenstoß, bei dem der 21-Jährige leicht verletzt wurde. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 100 Euro.


zur Startseite