Sie sind hier: Region >

Radfahrerin bei Unfall leicht verletzt



Peine

Radfahrerin bei Unfall leicht verletzt


Symbolfoto: Christina Balder (Archiv)
Symbolfoto: Christina Balder (Archiv) Foto: regionalHeute.de

Artikel teilen per:

Denstorf. Gestern wurde auf der B 1 eine 25-jährige Radfahrerin bei einem Unfall leicht verletzt. Ein 39-jähriger Autofahrer wollte mit seinem Golf von einem unbefestigten Parkplatz an der B 1 nach rechts in Richtung Denstorf abbiegen und übersah dabei die 25-Jährige, die mit ihrem Fahrrad den Radweg von Denstorf kommend in Richtung Vechelde befuhr.



Bei dem Zusammenstoß verletzte sich die Radfahrerin leicht. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von zirka 300 Euro.


zur Startseite