Sie sind hier: Region >

Radfahrerin stirbt nach Sturz über Brücke



Wolfenbüttel

Radfahrerin stirbt nach Sturz über Brücke

von Werner Heise


Foto: Marc Angerstein

Artikel teilen per:




Cremlingen. Eine 21-jährige Fahrradfahrerin wurde gestern Abend, nach Auskunft der Polizei Wolfenbüttel, auf der Eisenbahnbrücke der L635 zwischen Cremlingen und Hordorf von einem Autofahrer am Hinterrad erfasst und stürzte in Folge dessen über das Brückengeländer auf den seitlichen Teil der ICE Bahntrasse. Der herbeigerufene Notarzt des Rettungsdienstes konnte nur noch den Tod feststellen.

Der 51-jährige Autofahrer hatte die Radfahrerin im Überholvorgang erfasst. Gegen ihn wird nun wegen des Verdachts der Fahrlässigen Tötung ermittelt. Noch am Abend wurde ein Unfall-Sachverständiger vor Ort hinzugezogen. Ein Notfallseelsorger wurde vor Ort für die Beteiligten eingesetzt. Die Unfallstrecke blieb während der Unfallaufnahme voll gesperrt.





zur Startseite