Peine

Radlerin übersehen - 55-Jährige leicht verletzt


Symbolfoto: Robert Braumann
Symbolfoto: Robert Braumann Foto: Robert Braumann

Artikel teilen per:

21.06.2018

Peine. Am Mittwoch um 17:45 Uhr kam es in Sonnenberg zu einem Verkehrsunfall. Ein 75- jähriger Braunschweiger wollte mit seinem Auto vom Sonnenberger Ring kommend nach links auf die Burgstraße abbiegen. Hierbei übersah er die von links kommende und vorfahrtberechtigte 55-jährige Vechelderin mit ihrem Fahrrad. Das teilt die Polizei Peine mit.


Es kam zum Zusammenstoß mit der Radfahrerin, woraufhin diese stürzte und sich leicht verletzte. Bei dem Unfall entstand ein Schaden in Höhe von zirka 250 Euro.


zur Startseite