Sie sind hier: Region >

Ramba-Zamba im Begegnungszentrum Stadtpark



Braunschweig

Ramba-Zamba im Begegnungszentrum Stadtpark


Logo: SOVD
Logo: SOVD

Artikel teilen per:

Braunschweig. Am Samstag, den 22. Oktober 2016, fand eine Feier für Alleinerziehende mit ihren Kindern im Begegnungszentrum Stadtpark statt. Die Feier wurde durch eine Spende der SPD Östliches Ringgebiet an den SoVD-Braunschweig möglich, der das Begegnungszentrum betreibt.



Es waren zirka 50 Gäste da, darunter 30 Kinder, die ausgelassen und fröhlich mit dem Spielzeug, dass der SoVD bei der Stadt Braunschweig geliehen hatte, feierten. Die kleinen Geschenke für die Kinder wurden ebenso freudig angenommen. Auch für das leibliche Wohl wurde mit Kaffee, Kuchen und Eis und einem Abendbüffet mit drei warmen Speisen gesorgt. Die Gäste haben sich auf öffentliche Einladung angemeldet. Auch Mütter vom Verband der Alleinerziehenden (VAMV) und aus dem Frauenhaus haben sich auf der Feier amüsiert. „Ich denke es war eine sehr schöne Feier für alle Beteiligten und wir möchten diese Feier gerne nächstes Jahr wiederholen. Vielleicht kommt dann sogar mehr als ein alleinerziehender Vater, der am Samstag der Hahn im Korb war.“, sagt Edda Schliepack, 1. Kreisvorsitzende des SoVD in Braunschweig, zufrieden.


zur Startseite