Wolfenbüttel

Reise für Jugendliche: Abenteuer Schweden


Symbolfoto: pixabay
Symbolfoto: pixabay Foto: pixabay

Artikel teilen per:

01.03.2017

Wolfenbüttel. Die Jugendpflege der Stadt Wolfenbüttel veranstaltet im Sommer eine Abenteuerreise nach Skandinavien: Ausgerüstet mit Kanu, Paddel, Zelt, Gepäcktonnen und Schwimmwesten geht es für 20 Teilnehmer auf dem Fluss Ronnebyån in Schweden gen Süden.


Start ist am See Rotten auf einem Campingplatz und nach der Paddeleinweisung und dem Verstauen des Gepäcks geht es los. Fluss und Seen erwarten die Gruppe, gemeinsames Kochen über dem Feuer, tägliche Lagerplatzsuche und Abenteuer. Wer 13 Jahre und älter ist kann gerne vom 14. bis 27. Juli mit dabei sein. Kosten 435 Euro/ 485 Euro, Anmeldung und weitere Informationen unter www.jugendpflege-wf.de oder Telefon 05331/7108641.



zur Startseite