Fragen zum Coronavirus? Jetzt HIER an die Expertin stellen!

Sie sind hier: Region >

Reise in das Mittelalter



Wolfenbüttel

Reise in das Mittelalter


Im Assezeltlager geht es auf eine Reise ins Mittelalter. Symbolfoto: Anke Donner
Im Assezeltlager geht es auf eine Reise ins Mittelalter. Symbolfoto: Anke Donner

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail




Asse. Sommerferienzeit heißt Asselagerzeit. In diesem Jahr können alle Kinder im Alter von sechs bis 15 Jahren mit der Ferienaktion der Samtgemeinde Elm-Asse vom 10. bis 13. Juli auf eine erlebnisreiche Reise in das Mittelalter gehen.

Dort wird mittelalterlicher Schmuck gestaltet, man kann sich eine Armbrust bauen und sogar eigene Ledersandalen nähen. Spiele, wie Wildschweinrennen, Wassereimer-Wettlauf, Tischtennis und natürlich Fußball, werden sicher für viel Spaß und Bewegung sorgen. Bei herrlichem Sonnenschein wird nachmittags auch das Denkter Freibad einen erfrischenden Programmpunkt bieten. Eine Lagerrallye zur Asseburg und die Abschlussparty werden ebenso dafür sorgen, dass der Ferienspaß nicht zu kurz kommt.

Weitere Ferienaktionen


Zum Ende der Ferien, am Dienstag, 2. August, steht eine Tagesfahrt in den Serengetipark auf dem Programm. Hier kann mit dem Safari-Doppeldeckerbus die Tierwelt erkundet werden, bevor die Freizeitwelt mit Breakdance, Madagascar Kettenflieger, Topspin, Riesenrad und weiteren für viel Spaß sorgen wird. Anmeldungen für diese und andere Programmpunkte (und weitere Infos dazu) sind ab sofort unter der Telefonnummer 05332/938125 (Frau Gerlach) oder per E-Mail: a.gerlach@elm-asse.de möglich.


zur Startseite