Sie sind hier: Region >

Salzgitter: Roller geht in Flammen auf - Polizei sucht Besitzer



Salzgitter

Roller geht in Flammen auf - Polizei sucht Besitzer

Im Stadtteil Bruchmachtersen verbrannte am Straßenrand ein Roller. Nun sucht die Polizei nach dem Besitzer.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

Salzgitter. Wie die Polizei berichtet, kam es in den Abendstunden des gestrigen Freitags zu einem Brand im Salzgitteraner Stadtteil Bruchmachtersen. Demnach sei ein Roller an der Kreisstraße 9 in Flammen aufgegangen. Der Grund für das Feuer sei bislang noch nicht klar. Auch nach dem Besitzer des Rollers würde noch gesucht.



Demnach sei der Roller so schwer beschädigt, dass er keinem Besitzer zugeorden werden konnte. Der Besitzer, aber auch Zeuge des Brandes, werden gebeten sich unter der Telefonnummer 05341/ 18970 bei der Polizei in Salzgitter-Lebenstedt zu melden. Der Schaden wird auf rund 500 Euro geschätzt.


zur Startseite