Sie sind hier: Region >

Rothemühle Cup: Wer erreicht das Finale?



Braunschweig | Gifhorn | Peine

Rothemühle Cup: Wer erreicht das Finale?

von Frank Vollmer


Wer erreicht das Finale? Foto: Frank Vollmer
Wer erreicht das Finale? Foto: Frank Vollmer

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Gifhorn. Beim Wolters Cup in Rothemühle haben alle Team je zwei Partien bestritten. Am Donnerstag kommt es in Gruppe A zur ersten Entscheidung. Wer erreicht das Finale?



Gruppe A – heute letzter Spieltag


Ab 18.30 treffen Freie Turner Braunschweig und MTV Gifhorn aufeinander. Beide Mannschaft liegen vor diesem Spiel mit je vier Punkten gleichauf, lediglich die Tordifferenz spricht für die Braunschweiger. Beim MTV Gifhorn ist Trainer Uwe Erkenbrecher rechtzeitig aus dem Urlaub zurückgekehrt, um sein Team in diesem Duell anzuleiten.

In Gruppe B kommt es am Freitagabend zum entscheidenden Spiel. Nachdem Titelverteidiger Eintracht Braunschweig U23 sehr souverän gegen den BSV Ölper (3:0) und den TSV Rothemühel (13:0) gewonnen hat, steht ab 18.30 Uhr der SSV Vorsfelde auf dem Spielplan. Der Landesligameister gewann ebenfalls doppelt. Auch hier winkt den Zuschauern ein spannendes letztes Gruppenspiel!

Lesen Sie mehr auf regionalSport.de:


http://regionalsport.de/rothemuehle-cup-wer-erreicht-das-finale/


zur Startseite