Auto gerät auf Gegenfahrbahn - Unfall


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Salgitter. Am Dienstag gegen 06.30 Uhr, kam auf der Nord-Süd-Straße, bei Gebhardshaqen einer 47-jährigen Autofahrerin ein weißer Kleinwagen entgegen, der plötzlich auf ihre Fahrspur kam. Um einen Frontalzusammenstoß zu vermeiden, wich die Frau nach rechts aus und überfuhr einen Leitpfosten.


Der unbekannte Verursacher kam auf dem linken Grünstreifen zum Stehen und fuhr dann in Richtung Salzgitter Bad weiter. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, werden gebeten sich bei der Polizei Salzgitter Bad zu melden. Tel.: 05341-825-0


zum Newsfeed