whatshotTopStory

Falscher Wasserinstallateur klaut älterer Dame Schmuck


Symbolfoto: pixabay
Symbolfoto: pixabay Foto: pixabay

Artikel teilen per:

06.11.2019

Salzgitter-Bad. Ein unbekannter Täter, der sich als ein angeblicher Wasserinstallateur ausgab, gelangte am Dienstagmorgen, 9:40 Uhr, unter dem Vorwand, Rohrleitungen überprüfen zu müssen, in die Wohnung einer älteren Dame Friedrich-Ebert-Straße. Das berichtet die Polizei in einer Pressemeldung.


In einem unbemerkten Augenblick erbeutete der Mann mehrere Schmuckstücke. Es entstand ein Schaden im unteren vierstelligen Bereich.

Die Polizei rät: Vergewissern sie sich immer über Personen, die ihren räumlichen Lebensbereich betreten möchten und prüfen sie nach, ob es sich tatsächlich um Personen handeln, die auf Grund eines Auftrages ihre Wohnung betreten möchten. Rufen sie mögliche Arbeitgeber beziehungsweise die Auftraggeber an oder bitten sie ihre zuständige Polizei um Hilfe und Rat.


zur Startseite