Mann bei Unfall zwischen Thiede und Üfingen schwer verletzt


Ein Rettungswagen brachte den Unfallfahrer ins Krankenhaus. Symbolfoto: Kai Baltzer
Ein Rettungswagen brachte den Unfallfahrer ins Krankenhaus. Symbolfoto: Kai Baltzer Foto: Kai Baltzer

Salzgitter: Aus bisher ungeklärter Ursache kam am Sonntagabend ein 58-jähriger Autofahrer auf der L615, zwischen Üfingen und Thiede nach rechts von der Straße ab und touchierte einen Baum.


Beim Unfall wurde der Fahrer schwer verletzt und mit dem Rettungswagen ins Klinikum gebracht. Schaden: rund 3.000 Euro.


mehr News aus Salzgitter

Themen zu diesem Artikel


Verkehr