Schaufensterscheibe mit Pflasterstein eingeworfen

Der entstandene Sachschaden wird auf zirka 2.000 Euro geschätzt.

Symbolbild
Symbolbild Foto: Alexander Panknin

Salzgitter-Bad. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurde die Schaufensterscheibe eines Geschäftes im Bohlweg durch einen bislang unbekannten Täter mit einem Pflasterstein eingeworfen. Das berichtet die Polizei in einer Pressemeldung.


Lesen Sie auch: Überfall auf Tankstelle - Täter droht mit Messer


Der entstandene Sachschaden wird auf zirka 2.000 Euro geschätzt.

Hinweise an die Polizei


Der Tatzeitraum wird auf Mittwoch, 18:30 Uhr, bis Donnerstag, 9 Uhr, eingegerenzt. Hinweise an die Polizei unter 05341 / 8250.


zum Newsfeed

Themen zu diesem Artikel


Kriminalität