Goslar

Schüler erreichen tolle Ergebnisse in Englischprüfung


Emily Jaschik, Jens Willgeroth, Friedrich Bormann und Julika Esther Christiansen (v.l.) freuen sich über die erworbenen Englisch-Zertifikate. Foto: Landkreis Goslar
Emily Jaschik, Jens Willgeroth, Friedrich Bormann und Julika Esther Christiansen (v.l.) freuen sich über die erworbenen Englisch-Zertifikate. Foto: Landkreis Goslar

Artikel teilen per:

28.06.2017

Bad Harzburg. Sehr gute Ergebnisse erzielten zwei Schülerinnen und zwei Schüler des Werner-von-Siemens-Gymnasiums noch vor den Sommerferien in einer sogenannten „telc“ -Englisch-Prüfung:



Emily Jaschik, Jens Willgeroth, Friedrich Bormann und Julika Esther Christiansen aus den Jahrgangsstufen 9-11 können ihre guten schulischen Leistungen somit nun auch mittels des international anerkannten telc-Zertifikats (The European Language Certificates) belegen. Sie erreichten das B2- bzw. sogar C1-Niveau nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen.

Die Teilnehmenden hatten sich in einer von der Kreisvolkshochschule Goslar begleiteten AG unter Leitung von Lehrerin Claudia Mettge auf die Prüfung vorbereitet.


zur Startseite