Sie sind hier: Region >

Schwere Verbrennungen - Per Rettungshubschrauber ins Krankenhaus



Peine

Schwere Verbrennungen - Per Rettungshubschrauber ins Krankenhaus


Symbolbild: Anke Donner
Symbolbild: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

Wendeburg. Nach Polizeiangaben zog sich eine 50-jährige Frau aus Bortfeld Verbrennungen zu, nachdem sie mit heißem Fett in Berührung gekommen war.



Die Frau musste mit einem Rettungshubschrauber in ein Klinikum geflogen werden.


zur Startseite